Wie sicher ist WhatsApp

Wie sicher ist WhatsApp?

Mit über einer Milliarde Benutzer zählt WhatsApp aktuell zu den beliebtesten Messenger. Seit der Übernahme durch Facebook ist der Funktionsumfang und die Nutzung des Messengers weiter gestiegen. Aber je mehr Benutzer eine Anwendung hat, desto interessanter wird sie für Angriffe. Wie sicher ist WhatsApp?

Eine berechtigte Frage, insbesondere da der Messenger kein Benutzername und Passwort verwendet sondern ausschließlich auf die Telefonnummer des Anwenders setzt. Besteht hier ein Risiko für die Nutzer?

Ist WhatsApp sicher?

Wie jeder Anwendung enthält auch WhatsApp Sicherheitslücken. Viele davon wurden in den letzten Jahren geschlossen. Trotzdem lässt sich WhatsApp hacken und Nachrichten mitlesen. Benutzer müssen deshalb aufpassen und sollten das Smartphone nie aus den Händen geben.

Wer eine SMS für eine neue Anmeldung auf seinem Smartphone findet, sollte besonders vorsichtig agieren. WhatsApp-Nutzer sollten zudem zwingend die Zwei-Faktor-Authentifizierung einschalten.